Letztes Feedback

Meta





 

If you can dream it, you can do it.

If you can dream it, you can do it. Ein Zitat von Walt Disney. Und bei diesem Spruch hat Walt Disney recht. Man sollte nie seine Träume aufgeben, nie das Ziel vor den Augen verlieren. So hoffnungslos wie es einen erscheint, so sehr man denkt dass aufgeben leichter ist, sollte man dennoch nie aufgeben. Träume sind Motivationen fürs Leben. Was wäre ein Leben ohne Träume oder Ziele die man erreichen will? Es ist ein Antrieb.Deshalb sollte man nie aufgeben und kämpfen.Kämpfen für das, was man will. Dafür braucht man Willen, Mut & Tapferkeit. Egal wie sehr man am Boden ist, man muss wieder aufstehen. So schwer es manchmal auch sein kann. Hoffnung stirbt bekanntlich doch zuletzt. Und ist es nicht ein tolles Gefühl wenn man sich ein Ziel gesetzt hat, von dem man schon lange träumt und dieses dann irgendwann wahr wird, weil man dafür gekämpft hat?Man kann alles erreichen, wenn man es auch wirklich will. Lebe für deine Träume. Und Träume nicht dein Leben.

28.6.16 22:03, kommentieren

Werbung


Love happens.

Man kann es manchmal nicht in Worte fassen wie sehr man einen liebt. Desto weniger begreifen wir, wie wichtig uns eine Person sein kann.Man gesteht es sich selbst nicht ein, bis diese Person fortgegangen ist.Wir schätzen nur die großen Dinge des Lebens, doch nie die kleinen Dinge.Obwohl die kleinsten Dinge im Leben uns am meisten glücklich machen.Wir suchen unser "Großes" Glück, doch wir geben nicht genug auf das "kleine" Glück acht. Es heißt doch , wenn man das Glück teilt, verdoppelt es sich. Aber jeder will das Glück für sich alleine. Weil in jedem von uns ein Egoist steckt. Wir kämpfen nicht für das was uns glücklich macht. Wir geben leicht auf. Zu leicht. Wir lassen uns zu Boden stampfen & auf uns herumtrampeln. Wir fallen tief und glauben manchmal nie wieder aufstehen zu können. Nur diejenigen , die wieder aufstehen , beweisen Kraft, Mut &Stärke. Wir glauben nicht an Wunder, doch ist die Liebe nicht ein Wunder?

27.6.16 21:54, kommentieren